Acht internationale Architektenteams – aus Deutschland, der Schweiz, Dänemark, Holland und Österreich ...

In Wien Favoriten entsteht mit dem Neuen Landgut ein neues Stadtviertel mit 1.500 neuen Wohnungen.

Gemeinsam mit den Architekten Kuëss und Mayr haben wir in einem kooperativen Planungsprozess ...

Rosinak & Partner arbeiten bei diesem Projekt als Bindeglied zwischen städtebaulichem Rahmen und baulicher Umsetzung in Hinblick auf das Verkehrskonzept.

Im Jahr 2019 wurden grenznahe Abschnitte A1 in Salzburg, ...

Rosinak & Partner unterstützt die Post AG seit 2015 bei der Post City Linz in Fragen zu Umwelt- und Raumverträglichkeit, zur Erschließung, ...         

Von der Stadt Salzburg wurden wir beauftragt, die Wirkungen einer neuen Verkehrslichtsignalanlage in der Schwarzstraße zu prüfen....

Ein Pilotprojekt zur Erhöhung der Aufenthaltsqualität und Verkehrssicherheit im öffentlichen Raum

Rosinak & Partner hat Wiens erste Protected Bike Lane geplant. Der Radweg wurde im Jahr 2020 Am Tabor errichtet.

Beschilderungskonzept für die Familienradroute Poysdorf als neues Freizeit-Angebot für Familien mit Kindern

In einige der großen Stadtentwicklungsgebiete in Wien Donaustadt sind wir in verkehrliche Fragen und Fragen der Umweltprüfung eingebunden.

Für das Wohnquartier Am Rain in Wien erarbeiteten wir das Mobilitätskonzept.

Rund um den ehemaligen Bahnhof Wolfganggasse der Wiener Lokalbahnen in Wien soll sich in den kommenden Jahren ein neues Stadtviertel entwickeln. Auf den Liegenschaften ...

Rund um den Bahnhof soll ein Quartierskonzept für die Entwicklung der Baulandreserven und ungenutzten Flächen erarbeitet werden.

Für den Business Campus 21 hat Rosinak & Partner die verkehrs- und umwelttechnischen Auswirkungen der Planungen geprüft, eine entsprechende Verkehrsanbindung ermöglicht und gemeinsam mit dem Pl

Die Gemeinde Altach hat uns gemeinsam mit Planoptimo für ein Mobilitätskonzept beauftragt, welches 2020 mehrheitlich von der Gemeindevertretung beschlossen wurde.

Einstimmig wurde unser Projekt mit dem 1. Preis ausgezeichnet.

Im neuen Stadtteil am Wiener Nordbahnhof beraten wir ArchitektInnen und Bauträger zum Thema "Fahrradparken im Wohnbau".