Unsere Studie PendlerInnenverflechtungen in der Ostregion im Auftrag der AK Wien, NÖ und Burgenland wurde im März 2022 veröffentlicht.

Acht internationale Architektenteams – aus Deutschland, der Schweiz, Dänemark, Holland und Österreich ...

Im Zuge des Projektes MMWplus Mobilitätsmaßnahmen im Wohnbau ...

Rosinak & Partner waren am Österreichischen Raumentwicklungskonzept 2030 inhaltlich federführend beteiligt.

In Wien Favoriten entsteht mit dem Neuen Landgut ein neues Stadtviertel mit 1.500 neuen Wohnungen.

Rosinak & Partner wurde von der Stadt Klosterneuburg und ecoplus für den Innovationsplan Schüttau beauftragt.

Wir unterstützen die LEADER Region Kamptal in der Vorbereitung auf die kommende LEADER-Programmperiode 2023-2027.

Gemeinsam mit den Architekten Kuëss und Mayr haben wir in einem kooperativen Planungsprozess ...

Multimodale Wegeketten und Haltestellen im Fokus

Ein Wegweiser für Gemeinden als Orientierungshilfe für Mobilitätskonzepte

Wir begleiten die Carnica-Region Rosental beim Projekt "Zukunftsfitte Region" ...

Ein Pilotprojekt zur Erhöhung der Aufenthaltsqualität und Verkehrssicherheit im öffentlichen Raum

Erstmals wurde im Rahmen einer Studie ein Nachweis erbracht, welchen Einfluss ....

Faistenau ist eines der schönsten Ausflugsziele in der Fuschlsee-Region ...

Rosinak & Partner begleiten den Stakeholder-Prozess zur Erstellung der Österreichischen Moorstrategie.

BONUS untersucht, wie Städte durch Innenentwicklung, Nachverdichtung und nachhaltige Mobilität ihr Wohnraumpotenzial ideal ausschöpfen können.

Wald ist Leben: Er erfüllt wichtige Funktionen für Umwelt und Klima, für die Biodiversität, für den Schutz vor Naturgefahren, für die gesellschaftliche Wohlfahrt sowie für die Wirtschaft und jene Menschen, die im und mit dem Wald arbeiten.

Für die Lenzing AG arbeiteten wir an einem betrieblichen Mobilitätsmanagement zum Umstieg auf nachhaltige Mobilitätsangebote.