Evaluierung Vorarlberger Forststrategie

In der 2008 erarbeiteten Forststrategie Vorarlberg wurden langfristige Entwicklungsziele definiert, die das Land hinsichtlich der Struktur und Stabilität des Waldes, der Klimawandelanpassung des Waldes, des Schutzes vor Naturgefahren und der regionalen Wertschöpfung des Rohstoffes Holz betreffen. Im Jahr 2019 wurde Rosinak & Partner mit einer externen Evaluierung beauftragt. Im Zuge dieser Evaluierung wurden Ziele und Inhalte der Strategie sowie die bisherigen Aktivitäten zur Umsetzung analysiert und eine Bewertung der Kommunikation und der Öffentlichkeitsarbeit vorgenommen.

Projektinfos

Auftraggeber: 
Amt der Vorarlberger Landesregierung
Zeitraum: 
2019
Projektteam: 
Anna Hämmerle
Katharina Drage
Wolfgang Pfefferkorn