Wir beraten Städte, Gemeinden, Bauträger und ArchitektInnen bei Klimaschutz- und Klimawandelanpassungsmaßnahmen. Seit 2008 arbeiten wir an Klimawandelanpassungsstrategien für Bundesländer und Gemeinden.
Mit mikroskopischen Verkehrssimulationen mit dem PTV Vissim Modell (c) simulieren wir verkehrsträgerübergreifende Interaktionen. So können wir Ergebnisse realitätsnah darstellen. Wir simulieren nicht nur Fahrzeugströme, sondern auch Fußgängerbewegungen für Großveranstaltungen.
Der Radverkehr in den Städten nimmt zu - damit auch die Ansprüche bei der Radverkehrsplanung. Die Vorgaben für das Fahrradparken im Wohnbau bringen sehr unterschiedliche Qualitäten zu Tage.